10 Jahre
Timber Composite Technology.

Geschätzte Kunden, Geschäftspartner & Freunde,

dieses Jahr ist ein besonderes für uns, weshalb wir uns auch dazu entschlossen haben mit einem neuen & frischen Webauftritt in die nächsten aufregenden Jahre TiComTec zu starten. Über 10 Jahre liegen hinter uns und wir freuen uns auf die kommenden Herausforderungen. Trotzdem möchte ich zusammen mit Ihnen einen kurzen Blick auf die vergangenen Jahre werfen.

Basierend auf jahrelanger Forschung, Entwicklung und unzähligen Versuchsreihen rief ich im Jahre 2006 die TiComTec GmbH, kurz für Timber Composite Technology, ins Leben, um unsere HBV- und HSK-Systems sowie unser Know-how im Holzverbundbau anbieten zu können. Ein besonderer Dank gilt hierbei dem Labor für Holzbau rund um Prof. Dr.-Ing. Leander Bathon der Hochschule RheinMain. Unter dem Bereich „Entwicklung“ können Sie weiteres über unsere Geschichte und Hintergründe erfahren.

Von der Planung bis zur letztendlichen Fertigstellung eines Projektes – in den letzten 10 Jahren konnten wir weltweit unsere Expertise einsetzen und so manches Problem lösen. Egal ob USA, Kanada, Neuseeland oder in Europa. Die Probleme beschränkten sich dabei nicht nur auf die Statik oder Bauphysik, sondern oftmals auch auf logistische Probleme die es zu bewältigen gab. Stolz können wir sagen, dass alle Projekte erfolgreich abgeschlossen und bis heute keine Mängel beanstandet wurden. Stolz sind wir auch, wenn wir einen Blick auf die vielen, verschiedenen Bauwerke, die mit Hilfe unserer Technologien und Ideen realisiert wurden, werfen. Gerne möchte ich Sie dazu einladen sich unter „Referenzen“ genauso begeistern zu lassen.

Sowohl die vergangenen als auch die laufenden Projekte zeigen mir, dass es noch großes Potential für den Holzverbundbau gibt. Das ökologische Bauen mit dem Naturprodukt Holz wird in Zukunft einen noch wichtigeren Stellenwert einnehmen, sodass es niemand versäumen sollte sich schon heute damit zu befassen.

Ich bedanke mich bei Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf weitere, erfolgreiche Zusammenarbeit in den nächsten Jahren. Wir dürfen gespannt sein auf die weiteren Entwicklungen.

Mit freundlichen Grüßen aus Haibach

Ihr Rainer Bahmer