Projekt Beschreibung

HSK-Referenzen | Timbertower Sonderkonstruktion, Deutschland

KATEGORIE: Sonderkonstruktion
KUNDE: TimberTower GmbH
LAND: Deutschland
JAHR: 2012
FLÄCHE: Turmhöhe 100 m
MATERIAL: Holz, Stahl
PROJEKTTEAM: TimberTower GmbH
TiComTec GmbH
FOTOS: Leander Bathon, Rainer Bahmer

Was lange währt wird endlich gut, am 20.12.2012 wurde der erste Holzturm für Windkraftanlagen eingeweiht und in Betrieb genommen. Mit einer Nabenhöhe von 100 m steht er auch heute noch bei Hannover. Der Bau von Türmen dieser Superlative wurde ermöglicht durch die HSK-Systems von TiComTec.

Die Herausforderungen, die ein Turm für Windkraftanlagen aus Holz meistern muss:

  • hohe Kräfte in den Lasteinleitungspunkten
  • dynamische Einwirkungen auf die Verbindungsmittel

Die Lösung konnte nur ein Verbindungsmittel sein, welches die Bauteile in ihrem Querschnitt nur wenig schwächt, die Kräfte nicht punktförmig sondern in der Fläche einleitet, im Versagensfall ein duktiles Verhalten zeigt und für dynamische Beanspruchungen genau berechenbar ist. Die HSK-Systems mit eingeklebten Stahlteilen erfüllten diese Anforderungen und konnten erstmals im Testturm der TimberTower GmbH mit großem Erfolg eingesetzt werden. Zuvor wurde bereits im Jahre 2010 ein Testturm mit einer Höhe von 25 m errichtet.

Zurück zur Übersicht